Zurück zur Vorhabenübersicht

Bebauungsplan K 76 "Limburger Straße II"

PROJEKTBESCHREIBUNG

Zu den Zielen des Bebauungsplans K 76 „Limburger Straße II“ gehört die Sicherung der im Bestand vorhandenen Bebauung sowie der Umgang mit einer gesunden Nachverdichtung. Zu diesem Zweck werden in den Bebauungsplan erweiterte und größere Baufenster aufgenommen, die Möglichkeiten zur Nachverdichtung bieten.

Ein weiteres Ziel ist die Neuregelung der Gastronomiefläche im Bereich der Limburger Straße. Die bisherigen Bebauungspläne haben nur wenig bis keine Aussagen zur Gastronomie getroffen. Insofern ist eine Neuregelung notwendig geworden. Es wird zur Förderung der Gastronomie festgesetzt, dass das Erdgeschoss in den Gebäuden an der Limburger Straße Wohnnutzung nur ausnahmsweise zulässig ist. Für die oberen Geschosse und die Flächen, die nicht direkt an der Limburger Straße liegen, entspricht eine Wohnnutzung dem umliegenden Gebietscharakter und ist daher förderlich.


RÄUMLICHER BEZUG

Königstein


MASSNAHME

Ausführliche Informationen zu diesem Projekt, darunter detaillierte Pläne, finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Königstein im Taunus unter der Drucksachennummer 38/2020.


BESCHLUSSLAGE

02.07.2020 - Stadtverordnetenversammlung - Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 (2) und § 4 (2) BauGB.


KOSTENPLANUNG

Durchführung des Bebauungsplanverfahrens durch ein externes Planungsbüro


BÜRGERBETEILIGUNG

Das Bebauungsplanverfahren wird nach § 13 a BauGB im vereinfachten Bebauungsplanverfahren durchgeführt. Der Aufstellungsbeschluss wurde in der Stadtverordnetenversammlung am 23.08.2018 gefasst und am 27.09.2018 ortsüblich bekannt gemacht.

In der Stadtverordnetenversammlung am 02.07.2020 wurde nun die Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB beschlossen. Diese findet im Zeitraum zwischen dem 03.08.2020 und einschließlich dem 04.09.2020 statt.

In der Stadtverordnetenversammlung am 20.05.2021 soll nun die erneute Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB i. V. m. § 4 a (3) BauGB beschlossen werden.

Projektverantwortlich

Fachbereich IV
Fachdienst Planen
Burgweg 5, 61462 Königstein im Taunus
telefon 06174 202 0
fax 06174 202 278
email magistrat@koenigstein.de

Aktueller Projektstatus

Ampel Grün
Keine Probleme
Projekt bewegt sich im Zeit- und Budgetrahmen

Aktuelle Projektphase

  • 23.08.2018 - Aufstellungsbeschluss
  • 2018 / 2019 - Grundlagenermittlung und Erarbeitung Planungskonzept
  • 03.08.2020 - 04.09.2020 - Formelle Beteiligung der Öffentlichkeit
  • 03.08.2020 - 04.09.2020 - Formelle Beteiligung der Träger öffentlicher Belange
  • 2020 - Auswertung der Beteiligung und Abwägung sowie Beschluss dazu
  • 2020/2021 - Überarbeitung des Planungskonzeptes
  • 2021 - Erneute formelle Beteiligung der Öffentlichkeit
  • 2021 - Erneute formelle Beteiligung der Träger öffentlicher Belange
  • 2021 - Auswertung der Beteiligung und Abwägung sowie Beschluss dazu
  • 2021 - Überarbeitung des Planungskonzeptes
  • 2021 - Satzungsbeschluss
  • 2021 - Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses

Letzte Aktualisierung:

Bilder

  • Gallerienbild #1